Der Freundinnen-Fotograf

Ich liege am Strand und genieße die Sonne und das Meer als sich einige Meter von mir entfernt eine interessante Szene abspielt (s.Foto). Eine in die Jahre gekommene Strandschönheit räkelt sich im Sand und ihr Kerl macht eifrig ca. 200 Fotos aus jeder nur denkbaren Position. Seine Meerjungfrau gibt darüber hinaus fleissig Anweisungen was zu tun ist!

Was mir dabei nicht ganz klar war ist, welcher Beweggrund hier überwiegt: Der Kerl, der seine Freundin als Trophäe ansieht und das Foto via FB/IG/etc. stolz seinen Freunden präsentiert oder Miss Meerjungfrau die ihren Freund als Fotografen missbraucht um sich ebenfalls via social media einem breiten Publikum an männlichen Orbitern zu präsentieren um das eigene Ego durch likes zu pushen! Wahrscheinlich beides!

Don’t be that guy

Du solltest jedoch möglichst vermeiden so zu handeln wie dieser Typ wenn du willst das dich deine Frau respektiert und begehrt!

Wenn jemand etwas Fotografiert, dann wird dem fotografierten Objekt ein hoher Stellenwert zugesprochen. Sonst würde man es ja nicht fotografieren. In der situation Fotograf – Modell ist das Modell das Objekt der Begierde. Sie oder Ihn sieht man später auf dem Foto! Der Fotograf (so gut er auch sein mag) ist lediglich mittel zum Zweck! Das ist auch der Grund weshalb Selfis so beliebt sind. Man schreibt sich selbst automatisch einen hohen Stellenwert zu! Ob man selbst wirklich einen hohen Stellenwert hat sei mal dahingestellt. Wenn du jetzt also wie wild das Mädel deiner Begierde Fotografierst schreibst du Ihr einen viel höheren Wert zu als dir selbst.

Frauen begehren nur Männer die vom sexuellen Marktwert über Ihr stehen

Darüber hinaus potenziert sich noch der Egoboost der Frau durch die Likes, welche sie durch das Foto auf z.b. Instagram bekommt. Also lass das das sein!

Du solltest dich lieber Fragen warum das Mädel DICH nicht wie wild Fotografiert!

Du musst selbst zum Objekt der Begierde werden, welches jede(r) Fotografieren oder mit dem man sich zusammen auf dem Foto zeigen will. Dein Mädel sollte diejenige sein, die Dich Fotografiert und stolz in ihrem Instagram Profil präsentiert! Du solltest IHRE Trophäe sein und nicht anders herum!

Noch mal kurz zu den Selfis! Was mich sehr erstaunt hat, ist die Tatsache das es einige Mädels (Influencerinnen aka Instabitches) gibt, die es anscheinend nicht geschafft haben ihren persönlichen Fotograf/Boyfriend/Orbiter/Fußabtreter dabei zu haben. Stattdessen müssen diese armen Geschöpfe Ihre große DSLR samt Stativ selber schleppen um dann im Selbstauslöser-Serienbildmodus-Dauerfeuer zu Posen. Genau das habe ich an einem Viewpoint eines Berges beobachtet. Die Arme sah mit dem ganzen Equipment aus wie ein Packesel!

Sie sollte sich eventuell mal ein paar Skills im Bett aneignen, dann klappt auch mit dem Fotoboy!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.